Skip to main content

Tauschen. Laden. Sparen.

Altes Ladegerät tauschen - Energiekosten sparen!

 


<p class="text-ce

Nutzen Sie jetzt das exklusive und limitierte Angebot der GBD Batterien GmbH und profitieren Sie von langfristigen Vorteilen!

Entdecken Sie die zahlreichen Vorzüge eines Upgrades von Ihrem Altgerät zu einem neuen Modell. Anhand von konkreten Beispielen verdeutlichen wir Ihnen, welches Einsparpotenzial sich durch den Umstieg auf ein modernes Gerät langfristig bietet.

Erfahren Sie mehr über die langfristigen Einsparungen bei Energiekosten, lernen Sie, wie Sie Ihren CO2-Fußabdruck reduzieren können und erhalten Sie Einblicke in die schnelle Amortisation Ihrer Anschaffung.
Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner beim Kauf gerne zur Seite. Lassen Sie sich beraten und bei der Auswahl Ihres neuen Gerätes unterstützen.

TriCOM FUTUR Ladegeräte

Maximale Effizienz, Lebensdauer und Technologie

Das neue TriCOM FUTUR ist das weltweit erste voll resonant schaltende HF-Ladegerät. Mit der neuen
Resonanztechnologie als Kerninnovation wird über den weiten ­Arbeitsbereich eines vollen Ladezyklus hinweg ein sehr „weiches“, verlustfreies Hochfrequenz-Schalten im Bereich von 50 kHz bis 170 kHz garantiert. Dies gewährleistet bis zu 97 % Wirkungsgrad und optimiert den Ladefaktor. Zusätzlich erhöht ein intelligentes Modul-Aktivierungsmanagement die Lebensdauer durch optimierten Energieverbrauch, besonders im Teillastbetrieb.

Zum Produktkatalog TriCOM

Ihre Vorteile im Überblick

Vergleichen Sie die Vorteile beim Wechsel zum Neugerät


 

 


ENTSORGUNGS-
KOSTEN

Sparen Sie die Entsorgungskosten bei der Abgabe Ihres Altgeräte


GELD ZURÜCK


Je nach Alter und Zustand ist eine Rückvergütung beim Austausch möglich


KOSTENEINSPARUNG


Mit Ihrem neuem Gerät sparen Sie bei jedem Ladevorgang


NACHHALTIGKEIT


Verringern Sie Energiekosten und reduzieren so CO2-Emissionen

Fortschrittliche und effiziente Ladegeräte

Konkrete Beispiele zur Verdeutlichung Ihrer potenziellen Kosteneinsparungen


Ihre Einsparung pro Jahr mit einem Ladegerät der neuesten Technologie!

Informieren Sie sich über langfristige Energiekosteneinsparungen und finden Sie heraus, wie Sie Ihren CO2-Fußabdruck verringern können. Erfahren Sie zudem, wie schnell sich Ihre Anschaffung amortisiert.

 

Reduzierung CO2-Ausstoß

Effiziente Ladegeräte mindern CO2-Emissionen

 

Beispiele für den Tausch von einem alten Ladegerät mit einem TriCOM FUTUR*:

  • Beispiel Hochhubwagen 24 V, 1,6 t:
    Reduzierung Co2Ausstoß: 299,9 kg Co2 /Jahr entspricht der CO2 Speicherung von ca. 30 Bäumen/Jahr
     
  • Beispiel Schubmaststapler 48 V, 2,0 t:
    Reduzierung Co2 Ausstoß: 657,0 kg Co2 /Jahr entspricht der CO2 Speicherung von ca. 66 Bäumen/Jahr
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 48 V, 2,0 t:
    Reduzierung Co2 Ausstoß: 799,8 kg Co2 /Jahr entspricht der CO2 Speicherung von ca. 80 Bäumen/Jahr
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 80 V, 5,0 t
    Reduzierung Co2 Ausstoß: 2171,0 kg Co2 /Jahr entspricht der CO2 Speicherung von ca. 217 Bäumen/Jahr


*Beispielrechnungen für einen 1 Schicht Betrieb mit 1200 Bh/Jahr, Ladegerät mit WA-Kennlinie, Co2 Einsparung: 0,485 kg/kWh (Umweltbundesamt 2023), Bindung Co2 pro Baum pro Jahr: 10 kg CO2 (https://www.plant-for-the-planet.org/de/)

Energiekosteneinsparung

Sparen Sie bei jedem Ladevorgang!

 

Beispiele für den Tausch von einem klassischen WA-Lader mit einem TriCOM FUTUR *:

  • Beispiel Hochhubwagen 24 V, 1,6 t:
    Einsparungen Energiekosten pro Jahr: 186,92 €
     
  • Beispiel Schubmaststapler 48 V, 2,0 t:
    Einsparungen Energiekosten pro Jahr: 409,45 €
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 48 V, 2,0 t:
    Einsparungen Energiekosten pro Jahr: 498,46 €
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 80 V, 5,0 t:
    Einsparungen Energiekosten pro Jahr: 1352,97 €


*Beispielrechnung für einen 1 Schicht Betrieb mit 1200 Bh/Jahr, Ladegerät mit WA-Kennlinie, Strompreis 0,30 €/kWh

ROI (Return on Invest)

Ein Ladegerät amortisiert sich oft in wenigen Jahren

 

Beispiele für den Tausch von einem klassischen WA-Lader mit einem TriCOM FUTUR*:

  • Beispiel Hochhubwagen 24 V, 1,6 t:
    ROI in nur 4,3 Jahren
     
  • Beispiel Schubmaststapler 48 V, 2,0 t:
    ROI in nur 3,9 Jahren
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 48 V, 2,0 t:
    ROI in nur 3,2 Jahren
     
  • Beispiel Gegengewichtsstapler 80 V, 5,0 t:
    ROI in nur 2,1 Jahren


*Beispielrechnung für einen 1 Schicht Betrieb mit 1200 Bh/Jahr, Ladegerät mit WA-Kennlinie, Strompreis 0,30 €/kWh
Unter Berücksichtigung von Fördergeldern, kann sich der ROI wesentlich vorteilhafter entwickeln.

Fragen? Fragen!

Wir geben Ihnen gerne Auskunft zur Tausch-Aktion

Das Vertriebsteam der GBD Batterien GmbH steht Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und erhalten Sie weitere Informationen zu unserer Tausch-Aktion.

Jetzt Kontakt aufnehmen

 

loader-gif